Aus der Praxis

Speedy- eine Kinderzeitung

Der "Speedy" ist eine österreichweite (und manchmal auch grenzenübergreifende) Kinderzeitung der österreichischen Freinetpädagog:innen. Benannt ist der Speedy nach der "Schnellsten Maus von Mexiko" - Speedy Gonzales.

 

Wie funktioniert der Speedy?

Eine Klasse schreibt einen Beitrag (oder mehrere Beiträge), macht davon 25 Exemplare (gedruckt oder kopiert) und schickt diese an die Redaktionsklasse. Die Redaktionsklasse sammelt alle Beiträge, ordnet sie zu einer Zeitung und verschickt an jede Klasse, die mitmacht, 1 Exemplar.


Wann ist Redaktionsschluss?

Der Speedy erscheint 2x pro Jahr, Redaktionsschluss ist der 31. Mai oder der 30. November.

Möchtest du mit deiner Klasse mitmachen?

Dann schreibe bitte ein Mail an: office@kooperative-freinet.at


Möchtest du deine Praxiserfahrungen hier mit anderen teilen (Berichte aus den Klassen, Projektbeispiele, ...)? Dann schick uns Texte und freigegebene Bilder dazu. Wir stellen sie gerne online.